Gastronomiemesse

 Zurück

pagina-risorse-turistiche/enogastronimico/rassegna-gastronomica

Die Gastronomiemesse im Land um Lodi

Die Gastronomiemesse ist eine der ältesten und der am längsten bestehenden Veranstaltungen dieser Art in der Lombardei, sie lockt jedes Jahr etwa 30.000 Personen an.

Im Zeitraum von Oktober bis November bieten die Restaurants in Lodi und Umgebung Menüs der traditionellen Küche an, die oft für den modernen Geschmack abgewandelt sind. Die Küche Lodis ist typische Hausmannskost der tiefen Poebene, unverfälscht, einfach und schmackhaft, Zutaten sind regionale Erzeugnisse wie Käse, Reis und Schweineaufschnitt, sie ist Ausdruck der ländlichen Tradition der Gegend. Dazu werden die besten Weine der Lombardei serviert.

Die Gastronomiemesse ist mit kulturellen Events kombiniert, um die Vielseitigkeit Lodis und seines Landes entdecken zu können.